Hamburger Holzbauforum – Holzbau macht Schule, Teil 2!

Die Aufgabenstellungen im Schulbau sind vielfältig: Es gibt hohe Anforderungen an Brand- und Schallschutz, Qualität und Betriebsfreundlichkeit. Dazu kommen Lösungen für Schwierigkeiten aus engen Bauterminen und Montagezeiten sowie beengten Bauverhältnissen vor Ort.

Der Holzbau liefert zahllose Fassetten an Materialvielfalt und Konstruktionsweisen – insbesondere die Möglichkeiten der Vorfertigung durch Modul- und Elementbau prädestinieren ihn für eine Favoritenrolle im Schulbau.

Mehr Informationen finden Sie hier.