Der Cluster

Ziel ist es, das Cluster Wald und Holz NRW durch den Aufbau landesweiter Strukturen und die Verbesserung der Kommunikation und Kooperation zu fördern und damit seine nationale und internationale Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern. Gleichzeitig soll die Vorbildfunktion des Clusters Wald und Holz NRW für nachhaltiges Wirtschaften, Ressourceneffizienz und Klimaschutz besser nach außen deutlich gemacht werden.
Das Cluster Wald und Holz NRW soll u. a. folgende Aufgaben wahrnehmen:

  • Vertretung des Clusters Wald und Holz gegenüber Politik, Öffentlichkeit und Medien
  • Beteiligung der gesamten Forst- und Holzwirtschaft an der Clusterarbeit und Verbesserung der vorhandenen Strukturen
  • Förderung der Zusammenarbeit zwischen den vorhandenen regionalen Holzclustern
  • Förderung der Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Wissenschaftseinrichtungen
  • Verbesserung der Werbung und des Marketing für den Rohstoff Holz in In- und Ausland
  • Identifizierung von Projekten zur Förderung des Clusters Forst und Holz
  • Kommunikation von innovativen Produkten und Prozessen
  • Identifizierung von neuen Absatzmärkten
  • Verbesserung der Aus- und Fortbildung in der Forst- und Holzwirtschaft