Branchen-Ticker

5 Tage 8 Stunden
Auch in diesem Jahr vergibt das BMEL in der derzeit laufenden Wettbewerbsrunde von „Jugend forscht“ die Sonderpreise „Nachwachsende Rohstoffe“ auf Bundes- und Regionalebene. Bereits 37-mal konnten die mit jeweils 75 € dotierten Regionalpreise in 2017 vergeben werden. Jugend forscht-Jurys in…
5 Tage 8 Stunden
  Lignocelluloseschäume als Leichtverpackungsmittel Bei der Körnermaisernte kann der Mähdrescher so aufgerüstet werden, dass neben den Maiskörnern auch die Maisspindeln, also die von den Körnern befreiten Maiskolben, geerntet werden können. Maisspindeln werden bisher thermisch genutzt oder zu…
5 Tage 8 Stunden
  In Deutschland tragen Millionen massiver Kiefern- und Fichtenholz-Masten Strom- und Telefonleitungen. Mehrere 100.000 der hölzernen Masten müssen jedes Jahr ersetzt werden. Dabei ist die Beschaffung der Stämme nicht einfach. Sie müssen auf eine Länge von über 12 Metern sehr homogen sein. Die…
5 Tage 9 Stunden
Das Hauptzollamt Frankfurt hat bei im Zusammenhang mit der Musikmesse kontrollierten Musikinstrumenten Verstöße gegen das CITES-Abkommen festgestellt. Aus einer Anfang April kontrollierten Frachtsendung mit 647 Musikinstrumenten aus China, Südkorea und den USA wurden nun 127 Gitarren sichergestellt…
5 Tage 9 Stunden
Ein überdurchschnittlicher Rückgang der Holzernteaktivitäten im Privatwald sowie ein spürbar geringerer Einschlag in der Holzartengruppe „Fichte/Tanne“ sorgten 2016 in Deutschland für ein um 6,1 % auf 52,19 Mio m³ gesunkenes Holzeinschlagsvolumen. Darüber hinaus ergibt für das vergangene Jahr mit 7…
5 Tage 9 Stunden
Am 18. und 19. Oktober 2017 findet das Abschluss-Symposium des vom BMEL geförderten Verbundvorhabens „Züchtung schnellwachsender Baumarten für die Produktion nachwachsender Rohstoffe im Kurzumtrieb - FastWOOD“ in Leipzig statt. Unter anderem wird nach nunmehr neunjähriger Projektarbeit der Stand…
5 Tage 9 Stunden
  Rückblick Forschungsförderung effizient und praxisorientiert vorantreiben: Statusseminar „Nachhaltige Waldwirtschaft“ in Berlin (21./22.2.17) Das am 21. und 22. Februar 2017 von der FNR im Auftrag des BMEL veranstaltete Statusseminar „Nachhaltige Waldwirtschaft“ in Berlin brachte gut 80…
5 Tage 9 Stunden
  Der Deutsche Forstverein (DFV) veranstaltet unter dem Motto „Die Welt braucht WALD!“ vom 17. bis zum 21. Mai 2017 seine 68. Forstvereinstagung. In diesem Jahr findet sie auf Schloss Emmeram im bayerischen Regensburg und somit im waldreichsten Bundesland Deutschlands statt. Bei der…
5 Tage 9 Stunden
  Interessierten und potenziellen Projektnehmern bietet das neue, im Flyerformat erschienene Heft „Förderung nachhaltiger Forstwirtschaft“ einen ersten Einstieg in die Themen „Nachhaltige Forstwirtschaft“ und die Fördermöglichkeiten im Förderschwerpunkt „Nachhaltige Forstwirtschaft“ des BMEL.…
5 Tage 9 Stunden
  Die Fichte ist nicht nur der Baum des Jahres 2017, mit einer Bestandsfläche von rund 2,7 Millionen Hektar ist sie auch der am weitesten verbreitete Baum in Deutschland und wird oft als Brotbaum der Forstwirtschaft bezeichnet. Die Rotfäule, eine durch unterschiedliche Erreger verursachte…
5 Tage 9 Stunden
Die Hochschule Rosenheim entwickelt im Rahmen eines dreijährigen Projekts gemeinsam mit der Universität Göttingen und der Fürstlich Stolbergschen Verwaltung Hohnsteiner Forst GbR einen Handlungskatalog für Forstwirte zum Umgang mit schälgeschädigtem Laubholz. Bei erfolgreichem Verlauf könnten…
5 Tage 10 Stunden
Als „Brotbaum“ stellt die Fichte (Baum des Jahres 2017) eine besonders ertragreiche Baumart mit guten und nachgefragten Holzeigenschaften dar. Allerdings werden mittlerweile ca. 30 Prozent des Einschlags in Fichtenbeständen unplanmäßig aufgrund von biotischen und abiotischen Schädigungen…